I schwätz ja selber schwäbisch und als Urschwäbin darf ich deshalb auch sagen - schwäbisch ist eigentlich ein scheußlicher Dialekt.

Wenn man dann aber John Wayne, Bruce Willis und Co. plötzlich schwäbisch reden hört ist das schon urig. Was 2005 als Internet-Spaß mit einem 2 Minuten Clip anfing - kam an, hatte Millionen Zugriffe, ist inzwischen Kult geworden und seine schwäbisch nachvertonten Kurzclips von Kino- und Serienhits sind ein Begriff. Irgendwie gefällt es mir dann schon, dass er unseren schwäbischen Dialekt, der immer mehr untergeht, verbreitet und muß ihn doch mal hier auf dem Blog erwähnen - Dominik Kuhn.

Der bekannteste Clip ist wohl Barack Obama's schwäbische Rede in Berlin.



Meist mag ich Comedy nicht, kann mit so mancher Satire nichts anfangen, weil die Gags in meinen Augen einfach blöd sind, zu weit unter die Gürtellinie gehen. Den Reutlinger Dominik Kuhn finde ich aber total klasse. Die Synchronisation ist sowas von super und was er den Personen in den Mund legt, Respekt, richtig kreativ. Auch die verschiedenen Stimmen (Männlein, Weiblein), er spricht ja alles selbst, beeindrucken mich - er hat echt was drauf.

Leider gab es ja schon viele Probleme wegen dem Urheberrecht, immer wieder werden die Clips auf Youtube gelöscht und auch sein Account dodokay wurde schon gesperrt, aber unbeirrt macht er trotzdem weiter. Total süß finde ich z.B. auch HORTON hört ein Hu - Elefant Schwäbisch Sächsisch.

Mit der Sendung "Was wäre wenn - die Welt auf Schwäbisch" hat er es dann endlich doch ins TV geschafft. Im Augenblick läuft immer am Freitag ab 18.45 h in der SWR Landesschau eine wöchentliche Kurzkolume, ab Herbst/Winter 2009 werden sogar sechs Folgen à 30 Minuten gesendet und ich hoffe man hört noch recht viel von ihm.
soni

Kommentare   

 
# Markus 2009-07-16 23:38
ich werf mich weg, welt klasse :D
 
 
# Frau Wolkenlos 2009-07-17 00:17
Cool. :lol: Ist Jürgen Klinsmann nicht auch Schwabe? Ich höre den ganz gern schwätze..
LG
 
 
# Soni 2009-07-17 01:03
Nicht schlecht Markus gell :lol:

Stimmt Frau Wolkenlos, Jürgen Klinsmann ist auch Schwabe. Wobei er sich immer bemüht nicht zu sehr zu schwäbeln :-)
 
 
# hombertho 2009-07-17 13:52
Den Obama kannte ich schon ist echt lustig. Ich finde es traurig, dass in letzter Zeit so viel Clips bei Yotube gelöscht werdn wegen Urheberrecht. Musikvideos findet man so gut wie gar keine mehr und selbst offizielle Trailer die vom Hersteller rein gesetzt werden, gibt es nach kurzer Zeit nicht mehr.
 
 
# Soni 2009-07-17 23:01
Ja, finde es auch sehr schade, dass bei Youtube so viel gelöscht wird. Man kann es mit dem Urheberrecht auch übertreiben. Es ist doch meist eine ganz gute Werbung. Ich hab mir z.B. schon manches gekauft, was ich dort gesehen habe. Naja, muß man nicht verstehen.
 
 
# Tina 2009-07-26 12:32
Also ich mag diesen "Slang" ganz gerne hören. Ich komm ja gebürtig aus der Kölner Ecke und fand früher mal den Dialekt sehr ordinär. Heute hat sich das wieder geändert, ich finde ihn sogar sehr schön. Mag vielleicht auch daran liegen, dass ich ihn hier in Hamburg nicht mehr so oft höre. :)
 
 
# Soni 2009-07-26 14:31
Oh ich liebe den Kölner Dialekt, könnte ich stundenlang hören und mag von daher z.B. auch Bläck Fööss - nur wegen dem Dialekt :lol:
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de