Was für eine kurze, feuchte Nacht. Nein, ich habe nicht ausgiebig gefeiert und schon gar nicht getrunken. Für die kurze, feuchte Nacht sorgt mein Paniker von Hund. Das fängt am Nachmittag mit den ersten Knallern an und geht bis in die Morgenstunden, bis sich seine Nerven wieder einigermaßen beruhigen. Er rennt in der Wohnung auf und ab, hechelt, zittert und sabbert mir alles voll vor lauter Aufregung.

Wie ich diese Silvesterknallerei liebe, ich plädiere für die Abschaffung. Für viele Tiere ist es der absolute Alptraum.

Glückliches neues Jahr 2011

Ich wünsche Euch ein gesundes und glückliches neues Jahr. Lasst alles Alte zurück und nehmt nur die guten Dinge mit ins neue Jahr.


Ermunterung

H eute, sagt die Hoffnung, wird es gut.

O hne Zweifel, glaube mir, vertraue!

F reu dich deines Lebens, fasse Mut!

F olge aufrecht deinem Weg und schaue!

N eues wartet hier auf dich, nimm es doch wahr!

U nd verschließ nicht ängstlich deine Augen!

N ur mit Zuversicht wirst du es stets Gewahr.

G laub’ an dich, dann wird dein Werk was taugen!

(Ingrid Drewing)

soni

Kommentare   

 
# Frau Wolkenlos 2011-01-01 12:03
Liebe Soni,
ein tolles und gesundes Jahr 2011 für Euch. :-) Also wirklich! Du hast sooo Recht.

Diese beknackte Ballerei geht mir tierisch auf den Nerv. Haben die Leute keine anderen Ideen als sinnlos Geld für so ein Zeug auszugeben?

Die Sylversterknall erei hat natürlich auch Tradition, verstehe ich aber auch irgendwie. Die bösen Geister sollen vertrieben werden.. :o

Aber mal ganz ehrlich - Wurden die bösen Geister bisher vertrieben? Nein, es sind noch mehr fiese Geister dazu gekommen. :-*

Unser Kater ist gestern auch ziemlich verängstigt gewesen. Er hat dann aber dran gewöhnt, weil er sah, dass wir uns auch ganz normal verhalten. Trotzdem, ich bin auch dafür diesen sinnlosen Knallerkram abzuschaffen. :roll:

LG
 
 
# Soni 2011-01-01 12:49
Stimmt Frau Wolkenlos, da heisst es immer keiner hat mehr Geld, aber für sowas die Euronen sinnlos auszugeben reicht es anscheinend immer noch. Also da wäre mir auch schon das Geld zu schade für.

Wenn es wenigstens noch einen ritualen Sinne hätte, aber ich denke die wenigsten wollen mit der Knallerei Dämonen und böse Mächte vertreiben :-) und da hast Du vollkommen Recht, es kommen eher noch mehr dazu in der heutigen Zeit.

Klar ist es seit Jahrhunderten Tradition, früher wurde allerdings mit Hilfe von Trommeln, Schellen und Peitschenknalle n Lärm gemacht. Das war auf jeden Fall besser als dieses Böller- und Raketengedöns. Naja es ist mal wieder überstanden.

Super das Greebo alles recht gelassen nimmt, mir graut jedes Jahr vor diesem Tag. Bisher hatte auch keines meiner Tiere solche Probleme, keine Ahnung woher es bei Mika kommt.

Ich wünsche Euch auch nur das Beste für das neue Jahr.

LG Soni
 
 
# Angie 2011-01-01 14:57
Ganz genau!! Ich hasse das KNallen auch!!
Ich schicke dir und deinen Lieben einen herzlichen Neujahrsgruß und mögen Gesundheit und Glück bei euch sein!!
Liebe Grüße
Angie
 
 
# Gabi 2011-01-01 16:17
Ich bin auch ein meisterhafter Silvestermuffel , lege mich meist vor 24:00 ins Bett und scheine wirklich fast immer meinen Tiefschlaf zu genießen, wenn es draußen laut wird. :-)
Die von Dir ausgesuchten Versen sind wieder genial!
LG Gabi
 
 
# Soni 2011-01-01 22:07
Das wünsche ich Dir auch Angie, vielen Dank.

Auch Dir lieben Dank Gabi. Wahrscheinlich würde ich Silvester auch im Schlaf erleben, wenn Mika mich nicht wachhalten würde.

Scheint ja doch noch mehr Silvestermuffel zu geben :lol:

LG Soni
 
 
# Rewolve44 2011-01-01 23:30
Ich brauche die Knallerei auch nicht und gebe für soetwas keinen Cent aus.
Besser wäre die würden das Geld spenden als für soetwas auszugeben.

Das mit der Hoffnung ist super das gefällt mir.

Lg,
Rewolve44
 
 
# Soni 2011-01-02 07:08
Das wäre ne tolle Idee Rewolve, da kämen viele Spenden für gute Projekte zusammen.

Freut mich das es dir gefällt, danke.

LG Soni
 
 
# Chrille 2011-01-02 11:24
Auch dir noch einmal ein "Frohes und Gesundes neues Jahr" liebe Soni!

Bei uns werden nur Raketen gezündet - für laute Knaller oder Böller sind wir einfach nicht mehr zu haben - bin zwar noch jung, aber ich hasse die Dinger!
Ich finde die einfach ätzend ... aber Raketen finde ich einfach schön! Sind auch nicht so laut und hinterlassen ein tolles Himmelsspektake l :D

LG
 
 
# Soni 2011-01-02 12:19
Vielen Dank lieber Chrille. Ja, die Raketen machen nicht so einen Höllenlärm und sind wenigstens am Himmel schön anzusehen.

LG Soni
 
 
# Katinka 2011-01-03 09:43
Hallo Soni,
Ein glückliches und schönes neues Jahr wünsche ich Dir :-).

Ohje Dein armer Hund! Zum Glück ist es ja jetzt überstanden!
Meine Beiden finden das alles zwar auch nicht sooo toll, aber sie haben keine Panik. Allerdings weiß ich nicht, wie es draußen wäre, da ist ja alles um eininges lauter.

Liebe Grüße
Katinka
 
 
# Soni 2011-01-03 10:01
Ja der leidet wirklich sehr, mir tut er auch immer total leid. Komischerweise ist er draussen ruhiger als in der Wohnung, beim Spaziergang gerät er nicht so sehr in Panik, wenn es knallt.

Ich wünsche Dir auch noch ein gesundes und glückliches neues Jahr Katinka.

LG Soni
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de