dschungelkind Da ich ja nicht ins Kino gehe, warte ich schon immer gespannt bis es neue Filme, die mich interessieren, auf DVD gibt. So habe ich mir nun gestern Dschungelkind angeschaut.

Schon das Buch hat viel positive, aber auch negative Kritik bekommen. Vom Hocker hat mich der Film zwar nicht wirklich gerissen. Er war trotzdem interessant zum Anschauen, gerade im Vergleich dieser doch völlig verschiedenen Welten. Für ein Kind, das im Dschungel aufwächst ist es auch sicher mehr als schwierig sich dann später in unserer Welt zurechtzufinden.

Ansonsten fand ich den Film manchmal aber auch unrealistisch. Das eine Missionarsfamilie aus einem kriegerischen Stamm friedliche Menschen macht kann ich mir nicht so wirklich vorstellen. Ich kenne mich mit Naturvölkern nicht aus, aber soweit ich bis jetzt Dokus gesehen oder Berichte gelesen habe, haben auch Naturvölker ihren Medizinmann und versuchen mit Naturmedizin zu heilen. Beim Stamm der Fayu war das aber wohl nicht üblich, Krankheiten und Verletzungen wurden als Fluch, gegen den man nichts machen kann, angesehen und es wurde nichts unternommen. Kommt mir irgendwie seltsam vor. Ansonsten wurde das Leben im Dschungel meines Erachtens eher geschönt dargestellt, was die Gefahren betrifft.



Zum Nachdenken regt der Film aber auf jeden Fall an. Und das Schlusswort von Sabine Kuegler ist sehr treffend - die perfekte Welt gibt es nicht, weder im Dschungel noch in Europa und man ist da Zuhause, wo das Herz ist.

soni

Kommentare   

 
# Angie 2011-10-27 22:48
In Spielfilmen kommt mir auch immer die Darstellung nicht real vor. Ich mag die auch nicht sehen.
LG
Angie
 
 
# Soni 2011-10-28 06:59
Eigentlich sollte es ja mehr eine Doku über Ihr Leben im Dschungel sein :-)
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de