legende_der_waechter_1 Nicht nur im Manne steckt ein Kind, in der Frau wohl auch. Ich zumindest liebe Märchen und "Die Legende der Wächter" ist einfach wunderschön.

Im Wald von Tyto werden Eulenkinder entführt und Eier verschwinden auf geheimnisvolle Art. Auch der Schleiereulenjunge Soren wird von den geheimnisvollen Häschern verschleppt und landet in der St. Ägolius-Anstalt, die zu finsteren Zwecken junge Eulen ausbildet. Nach strengen Regeln werden die Eulenkinder dort zu gehorsamen Arbeitern erzogen, mondwirr und willenlos gemacht, damit sie ihr vorheriges Leben vergessen. Soren findet in seiner Not in der Elfenkäuzin Gylfie eine treue Freundin, gemeinsam widersetzen sie sich, versuchen herauszufinden was dort eigentlich vor sich geht und planen ihre Flucht.

Stefan Kaminski erweckt die Tiere in der Geschichte zum Leben, wie wohl kaum ein anderer Sprecher. Das Hörbuch ist einfach fantastisch. Stefan Kaminski haucht jeder Figur Leben ein, es ist mit soviel Begeisterung und Herzblut gesprochen, einfach genial.

Hier ein kleiner Einblick:



Eigentlich mehr ein Hörbuch für Kinder, aber mir hat es total gut gefallen. Ganz klar, demnächst werde ich mir Teil 2 holen *gg*. Ab ins Reich der Märchen und Legenden.

soni

Kommentare

 
# Katinka 2011-10-24 11:58
Huhu Soni,
das hört sich sehr gut an - ich mag ja solche Geschichten :-)
Wird abgespeichert ;-)

Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir
Liebe Grüße
Katinka
 
 
# Soni 2011-10-24 18:20
Wenn man Märchen mag wird es Dir ganz sicher gefallen Katinka. Dir auch eine schöne Woche.

LG Soni
 
 
# Träumerle Kerstin 2011-10-24 19:53
Man wird doch nie alt für Märchen und schöne Geschichten.
Gerade um die Adventszeit gibt es dann wieder so viele schöne Märchen im Fernsehen. Nur leider fehlt mir die Zeit zum Schauen.
Liebe Grüße von Kerstin.
 
 
# Soni 2011-10-24 20:34
Stimmt Kerstin, für Märchen ist man eigentlich nie zu alt. Filme kommen leider häufig zu einer Zeit wo man nicht schauen kann, ich nehm ab und an dann auch für später welche auf.

LG Soni
 
 
# katerchen 2011-10-25 08:52
Ach ja Soni..ich liebe es auch..Märchen.
eine Sammlung von Märchen aus alles Welt steht bei mir..
LG vom katerchen
 
 
# Angie 2011-10-25 13:53
Hihihi, ich mag die Hörbücher für Kinder viel lieber, weil die Sprecher da viel schöner sprechen! *grins*
Sehr schön, in mir schlummert auch extrem ein Kind.
LG
Angie
 
 
# Soni 2011-10-25 17:36
Habe ich auch Katerchen :lol:

Stimmt Angie diese Hörbücher sind viel lebendiger gesprochen :-)

LG Soni
 
 
# Follygirl 2011-10-26 10:14
Ich kenne den Film und finde ihn wirklich sehr schön (er ist besonders nett gut gezeichnet)
Hörbücher haben für mich keinen Sinn, ich schlafe nach wenigen Sätzen ein.
LG; Petra
 
 
# Soni 2011-10-26 12:17
Vorschau vom Film habe ich auch gesehen und hat mir sofort gefallen Petra, den werde ich mir auch noch ausleihen. Hörbücher höre ich meist bei ätzenden Dingen wie bügeln, Laub rechen etc. und da schläft man dann auch nicht ein :lol:

LG Soni
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de