Eigentlich wollte Frau Wolkenlos ja Wolkentiere, aber leider, leider macht das Wetter nicht so richtig mit und so sehr ich den Himmel auch im Blick hatte, es zeigte sich kein Wolkentier. Aber irgendwann Frau Wolkenlos, erwische ich noch eins *grins*. Nun jedenfalls sind Herbst Naturfotos bei Frau Wolkenlos gefragt und jaa, davon habe ich welche.

Der Stuttgarter Schlosspark, mit seinem uralten Baumbestand, zeigt sich im Herbst in seiner schönsten Pracht.

Stuttgarter Schlosspark im Herbst

Die knapp 1,5 Kilometer lange Allee mit ihren zum Teil 200 Jahre alten Platanen soll im Frühjahr nächsten Jahres unter Denkmalschutz gestellt werden.

Platanenallee im Stuttgarter Schlossgarten

So, nun komme ich ins Töpfchen und mit viel Glück gibt es wunderschöne, selbstgebastelte Weihnachtskarten zu gewinnen.

soni

Kommentare   

 
# Rewolve44 2010-11-19 09:25
Zwei wunderschöne Fotos und die Allee unten hat eine super tiefenwirkung, echt toll.

Lg,
Rewolve44
 
 
# Soni 2010-11-19 09:43
Die Allee ist Live noch deutlich schöner, so weit das Auge reicht riesige, uralte Bäume, die sich wie zum Schutz über einen neigen. Viele Tiere, die in Baumhöhlen und den Kronen wohnen, tolle Stimmung. Vielen Dank Rewolve, freut mich das es Dir gefällt.

LG Soni
 
 
# Michael 2010-11-30 07:52
Hammer, die Bilder. Was für eine Kamera nutzt Du?

Lieben Gruß

Michael
 
 
# Soni 2010-11-30 09:43
Danke schön Michael, freut mich das sie Dir gefallen.

Ich nutze eine Canon 60 D, aber erst seit kurzer Zeit, umgehen damit kann ich noch nicht wirklich :lol: das wird noch Übung erfordern, noch steh ich ganz am Anfang. Aber die Möglichkeiten sind schon gigantisch im Vergleich zu einer Kompaktkamera.

LG Soni
 
 
# Michael 2010-11-30 09:56
Ich nutze für meine Fotos eine Fuji Finepix S5700, sieht aus wie eine DSLR, ist aber keine, macht aber trotzdem gute Bilder.
Werde hier fototechnisch mal öfter vorbei schauen, da wir keine Haustiere und keinen Garten haben
 
 
# Soni 2010-11-30 10:08
Na das nenne ich ja mal Zufall :lol: ich habe bisher auch mit einer Fuji Finepix S5700 fotografiert, alle Fotos hier (mit Ausnahme der ganz Neuen) sind damit gemacht und ich fand die Kamera auch gut. Nur, wenn man wie ich viel Tierfotografie machen will, stößt man irgendwann an die Grenzen, weil eine Kompaktkamera zu langsam ist und man durch die fehlende Möglichkeit der Objektive nicht nah genug ran kommt. Das war eigentlich der Grund für einen Umstieg.

Freut mich Michael, wenn Du ab und an mal vorbeischaust. Hab auch schon in Deinen leckeren Rezepten geschmöckert, klasse.

LG Soni
 
 
# Michael 2010-11-30 10:26
Was ist aus der Fuji geworden?
 
 
# Soni 2010-11-30 11:07
Die habe ich natürlich auch noch :lol: und werde sie auch behalten. Wenn man nicht unbedingt bewusst auf Fototour geht, aber trotzdem eine Kamera dabei haben will ist sie nach wie vor praktisch, weil sie sehr viel leichter und kleiner ist. Die Canonausrüstung schiebt man nicht so einfach in die Westentasche :lol:
 
 
# Michael 2010-11-30 12:14
Da gebe ich Dir recht, so eine komplette DSLR ist ja etwas umfangreicher :)
 
 
# Soni 2010-11-30 18:51
Stimmt genau Michael und auch etwas schwerer :lol:
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de