Photoshop, Vue, Poser etc.

hier geht es um Bildbearbeitung, Grafikerstellung, Neuigkeiten aus der Grafikwelt, Malen, Zeichnen ...


Habe ein nettes Freeware Programm ausprobiert - FotoSketcher von David Thoiron. Man kann damit aus einem Foto Bleistiftzeichnungen, Aquarelle, Ölgemälde und einiges mehr machen bzw. auch verschiedene Aktionen miteinander kombinieren.

Das Programm ist einfach und verständlich aufgebaut, in mehreren Sprachen unter anderem auch in Deutsch erhältlich und ich finde es macht echt Spass. Ein deutsches Tutorial erleichtert den Einstieg und mein Ergebnis seht Ihr hier.

fs1 schloss favorit

Das war das Original.

schloss favorit

Download auf Chip online oder natürlich auf der Herstellerseite. Auf Flickr könnt Ihr noch mehr Beispiele anschauen.

us

Ursprünglich wurde diese Art des Zeichnens von Maria Thomas und Rick Roberts in den USA als meditative Zeichenmethode entwickelt. Auf kleinen 9x9 cm Karten werden Formen mit den unterschiedlichsten Mustern gefüllt. Gezeichnet wird mit einem Pigmentstift, schattiert wird mit Bleistift.

Diese Zeichenform orientiert sich an der Zen Meditationsform - der Weg ist das Ziel, man soll sich nur immer auf die gerade entstehende Linie konzentrieren. Grundsätzlich wird nicht radiert (geht ja auch nicht bei Pigmentstiften), wie im wirklichen Leben muss man aus scheinbaren Fehlern das Beste machen.

Wenn ich die Werke der Profis anschaue, falle ich echt vom Stuhl was für tolle Kunstwerke da entstehen. Mein erster Versuch ist eher kläglich, die Linien sind ungleichmäßig, krakelig und nicht flüssig. Ganz so einfach wie es aussieht ist es dann doch nicht.

zentangel1

Obwohl dies eine Zeichenart ist, die wirklich jeder kann, ist auch hier doch eine gewisse Übung erforderlich. Meinen alten Skizzenblock und Bleistifte habe ich schon aus der Versenkung geholt, einen entsprechenden Pigmentstift werde ich mir heute noch besorgen. Den ersten Versuch habe ich mit dem Grafiktablett gemalt, mal schauen ob es mit Stift und Papier besser geht. Der Grundgedanke dieser Zeichenmethode gefällt mir auf jeden Fall und wer jetzt mehr darüber wissen möchte kann bei Zendoddle-Wege viele schöne Werke, Tipps, Links etc. zum Thema finden.

soni

Eine hübsche Idee der Bildbearbeitung habe ich bei Luiza entdeckt und nach dem Tutorial von Simone gleich mal ausprobiert. Voila, das ist mein Werk am Beispiel einer Traubenhyazinthe.

Bildteilungseffekt Traubenhyazinthe

Allerdings habe ich das Tut etwas abgewandelt und statt des Ebeneneffektes die Photoshop Action von PanosFX (Border and Bend) verwendet, um die einzelnen Bildchen etwas zu wölben. PanosFX bietet einige nette Free-Actions für Photoshop an. Sehenswert sind dort übrigens auch die Ergebnisse des Pop-Out-Contestes.

soni

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de