Bei Paleicas Magic Letters mit dem

Thema: geheimnisvoll

hatte ich erst mystische Stimmungen im Wald, mit Nebel, Sonnenstrahlen etc. im Kopf.

Da ich aber momentan ganz andere, in Bezug auf die üblichen Themen hier in meinem Blog, Experimente mache habe ich mich dafür entschieden.

stroboskopblitzen

Ein Selbstportrait (mangels Opfer, die sich zur Verfügung gestellt hätten) mit Langzeitbelichtung und Stroboskopblitzen. Steh noch ganz am Anfang mit dieser Technik, finde aber man kann super interessante Sachen damit machen und ich finde es hat auch etwas Geheimnisvolles.
us

Kommentare   

 
# Paleica 2015-03-30 13:37
liebe soni, ein bisschen gruselig sieht es aus. es erinnert mich an die szene aus der herr der ringe, als galadriel in den "spiegel" blickt - ich weiß nicht, ob du das kennst. aber geheimnisvoll JA, auf jeden fall!
 
 
# Klaus 2015-03-30 13:43
das ist erstmal echt geheimnisvoll, eine gute Osterwoche wünsche ich, Klaus
 
 
# Mathilda 2015-03-30 14:37
Ohh, das sieht geheimnisvoll, fast gespentisch aus :-)

LG Mathilda
 
 
# Tin 2015-03-30 17:39
Das ist ja wirklich mal richtig geheimnisvoll. Ich hab beim zweiten Blick erst erkannt was es darstellen soll. :)
 
 
# Biggi 2015-03-30 19:44
Hallo liebe Soni,
wow... ein Klasse Foto...sehr geheimnisvoll, ich musste zweimal hin schauen... Toll

Liebe Grüße
Biggi
 
 
# Gedankenkruemel 2015-03-30 22:12
Hallo Soni,

Dieses Bild gefällt mir sehr. Es verleiht einen spannenden interessanten Eindruck und ist geheimnisvoll.
Herzliche Grüsse
Elke
 
 
# Klaus 2015-03-31 13:49
alles Gute, Klaus
 
 
# minibar 2015-03-31 15:04
Liebe Soni, das ist wirklich geheimnisvoll, weil man nur ahnen kann, was man das sieht.
Liebe Grüße Bärbel
 
 
# katerchen 2015-04-01 08:40
es trifft den Nagel auf den Kopf SUPER umgesetzt die Aufgabe Soni
LG vom katerchen
 
 
# Soni 2015-04-01 17:15
Die Szene kenne ich leider nicht, hab Herr der Ringe nicht gesehen Paleica :-)

Das wünsche ich Dir auch Klaus, danke.

Stimmt etwas gespenstisch wirkt es schon Mathilda :-)

Ja man sieht es nicht gleich auf den ersten Blick Tin.

Freut mich, dass es Dir gefällt Biggi.

Vielen Dank Elke.

Bei geheimnisvollen Dingen muss man meist genauer schauen Bärbel :-)

Ganz lieben Dank katerchen.
 
 
# Elke 2015-04-01 19:40
Paleica hat nicht ganz unrecht, ich wäre zwar nicht von selbst drauf gekommen, aber zumindest wurde bei dieser Szene in "Herr der Ringe" ein ganz ähnlicher Effekt erzielt. Sieht auf jeden Fall geheimnisvoll aus.
Liebe Grüße
Elke
 
 
# Christina 2015-04-02 17:17
Wow! Okay, sowas hab ich ja noch nie gesehen. :D Sieht wirklich spannend aus und ich frage mich, wie du die Punkte im Hintergrund hinbekommen hast.
Echt cool!
Liebe Grüße
Christina
 
 
# Träumerle Kerstin 2015-04-03 16:29
Witziges Experiment. Sieht fast so aus, als hättest Du Flügel.
Ich wünsche Dir viele Ideen und dass Du noch viele tolle Bilder damit produzieren kannst.
Liebe Grüße zum Osterfest von Kerstin.
 
 
# Soni 2015-04-04 12:32
Nun werde ich aber neugierig Elke, muss mir den Film doch mal anschauen :-)

Die Punkte im Hintergrund entstehen durch Licht, das durch Blätterwerk scheint und durch die Unschärfe sieht es aus wie Pukte Christina.

Danke schön Kerstin, mal sehen was ich da sonst noch zustande bringe :-)
 
 
# Markus 2015-04-04 17:45
Hui, das ist ja fast schon wie in nem SAW Film... Ziemlich geheimnisvoll, mehr geht ja fast nicht ;-)
vg Markus
 
 
# Netty 2015-04-04 22:43
Sehr cool, das sieht echt ein bischen gruselig aus, mag ich !
LG und ein schönes Osterfest, Netty
 
 
# Bonnie 2015-04-06 19:50
Oh ja ich find Stroboskop-Blit zung und Langzeitbelicht ung super, da hab ich auch schon endgeniale Bilder mit gemacht :D
 
 
# Soni 2015-04-08 17:34
Danke schön Markus :-)

Geheimnisvolles ist auch oft gleichzeitig gruslig Netty.

Fasziniert mich auch total Bonnie, auch wenn noch nicht wirklich das rauskommt was ich eigentlich möchte.
 
 
# Frau Fröhlich 2015-04-09 14:01
Seeeehr geil, liebe Soni. Gefällt mir außerordentlich gut und passt super zum Thema. Hat was von Dämonen und Besessenheit :-)

LG Frauke
 
 
# Thomas 2015-04-10 08:03
Das ist ja mal eine tolle Idee und Umsetzung. Das wirkt wirklich sehr geheimnisvoll!

LG Thomas
 
 
# Soni 2015-04-10 15:28
Grins, ok ich geb es zu ich bin besessen Frauke :-)

Freut mich, dass es Dir gefällt Thomas, danke.
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de