Hätte nicht gedacht, dass sich diese hässlichen Stahlkolosse noch mal für ein Fotoprojekt eignen, aber für Paleicas Magic Monday mit dem

Thema 35 - metallisch

passen sie ganz gut, wenn auch nicht schön und schon gar nicht magisch :-)

strommasten1

strommasten2

strommasten3

Ich hasse diese riesigen Strommasten mit unendlich vielen Stromkabeln, die hier überall und ständig im Weg stehen, wenn man Landschaft fotografieren will.
us

Kommentare   

 
# Paleica 2014-03-28 12:47
...aber immerhin nützlich! und viel fantasie sieht das letzte aus wie eine froschperspekti ve des eiffelturms :-D
 
 
# Brigitte 2014-03-28 12:59
Du sagst es, sie stören schon arg beim Fotografieren, können aber auch tolle Fotoobjekte sein. Naja und brauchen tun wir sie ja auch.

Tschüssi Brigitte
 
 
# blauerfuchs 2014-03-28 13:58
da hast du recht :) !
 
 
# Soni 2014-03-28 20:55
Stimmt Paleica so ein wenig haben sie vom Eifelturm :-)

Brauchen tun wir sie auf jeden Fall Brigitte, ohne Strom geht ja nichts mehr.

Tja, ist halt einfach lästig, wenn die vor quasi vor der Haustür stehen blauerfuchs.
 
 
# Michaela 2014-03-28 21:38
Hammer Bilder, einfach toll!!
Ach kalter Stahl kann eine echte Wirkung haben wie man bei dir sieht.

LG, Michaela
 
 
# Mathilda 2014-03-28 22:28
Aber auch tolle Fotomotive und metallisch.

LG Mathilda ♥
 
 
# Ruthie 2014-03-29 01:15
Raffinerien sind auch nicht schöner und stinken auch noch, und trotzdem gefallen mir Paleicas Bilder so gut wie Deine!
 
 
# katerchen 2014-03-29 08:30
als FOTO sind sie SUPER..
sie auch nie in der Landschaft Soni..aber ein Reiz für ein Foto geht immer von ihnen aus.
Toll wie du sie eingefangen hast.

LG zum Wochenende vom katerchen
 
 
# Soni 2014-03-29 09:53
Stimmt Michaela, Stahl kann schon auch eine Wirkung haben, auch wenn ich diesen am liebsten nicht direkt von der Tür haben will :-)

So als einmaliges Fotomotiv sind sie ok Mathilda.

Ja Raffinerien verpessen auch noch die Luft Ruthie, Fotos davon finde ich auch klasse, würde die aber auch nicht nicht hier haben wollen :-)

Danke schön katerchen, so einiges hat halt nur auf manchen Fotos einen Reiz.
 
 
# moni 2014-03-29 10:14
Liebe Sonja,
mir gefallen besonders gut die verschiedenen Perspektiven. Alle sehen gleichermaßen eindrucksvoll und sehr "technisch" aus, gell.
Angenehmes Wochenende und liebe Grüße
moni
 
 
# klaus 2014-03-29 12:14
Tolles Motiv so grau in grau, wünsche alles Gute, KLaus
 
 
# minibar 2014-03-29 16:55
Deine Aufnahmen sind aber super!
Vor allem die von unten, genial.
Was täten wir ohne diese Strommasten?
Sie haben ihren eigenen Charme, finde ich.
Ein super Beitrag zu dem Thema, liebe Soni
Ganz liebe Grüße Bärbel
 
 
# Netty 2014-03-30 18:47
Hallo Soni,
ich finde es immer interessant, wenn an sich häßliche Dinge fotografisch interessant aussehen . Deine Fotos sind klasse!
LG, Netty
 
 
# Soni 2014-03-31 10:52
Vielen Dank Moni.

Grau in grau passt einfach zu diesen Dingern :-)

Ja ohne würden wir ganz schön alt aussehen Bärbel, da würde alles zusammenbrechen.

Freut mich, dass sie Dir gefallen Netty, danke.
 
 
# Arti 2014-03-31 18:22
Die Froschperspekti ve gefällt mir am allerbesten. Vor 2 Jahren lag ich auch mal unter so einem Mast. Dann hielt ein Radfahrer und fragte, ob es mir gut ginge oder ob er den Notarzt holen sollte :)
Nun ja, besser so, als wenn er im Notfall vorbeigefahren wäre. Deshalb habe ich mich auch artig bedankt.

Liebe Grüße
Arti
 
 
# Soni 2014-04-01 09:19
Ist ja witzig Arti, aber wenigstens sehr aufmerksam.
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de