Für das Thema Faulheit für KW 37 habe ich doch gleich heute vom Garten etwas mitgebracht.

Ich hatte mal wunderschöne Stauden, wie gesagt hatte. Nachdem Mika das Plätzchen für seine Siesta ausgesucht hat ist alles platt gewalzt. Naja, zum Glück sind die Iris ja längst verblüht und es ist nicht so tragisch.

faulheit

Denn ihn da raus scheuchen hab ich dann doch nicht über's Herz gebracht.

soni

Kommentare   

 
# Frau Wolkenlos 2009-09-14 00:02
Ich hatte mal .. schöne Staunden..
Wenn ich mir Deinen faulen Hundi so anschaue, hätte ich ihn auch nicht geweckt. Ein super süßes Bild. :D
LG
 
 
# Soni 2009-09-14 00:24
Ja gell und was sind schon schöne Stauden gegen einen glücklichen Hund. Wenn Du ihn dazu noch herrlich schnarchen hörst, kannste ihm auch gar nicht mehr böse sein, sondern nur noch schmunzeln :lol:
LG
 
 
# Tina 2009-09-15 12:15
Haaaa, wie liegt der denn da? Ist ja ein tolles Foto! Da hätt ich ihn aber auch nicht weggescheucht. Hätt ich auch nicht fertiggebracht.
 
 
# Flocke von Kroetengr 2009-09-15 16:47
Die perfekte Umsetzung des Begriffes "Fauler Hund", sehr niedlich!
 
 
# Soni 2009-09-15 21:36
Er hat wohl irgendwann mal was von Bett im Kornfeld gehört und hat da was verwechselt :lol: dabei hat er auch im Garten so schöne von mir liebevoll gerichtete Ruheplätze :roll:
 
 
# czoczo 2009-09-16 14:29
heheh... war der aber müde
 
 
# Soni 2009-09-16 23:15
Buchstäblich hundemüde :lol:
 
 
# Nadine 2009-09-18 15:58
Das war grad auch meine Idee. Faulheit? - Ein Bild von meinem Kater wie er schläft?! :D

Auf jeden Fall ein süßes Bild! :) Aber macht er dabei nicht die Pflanzen kaputt? ;)
 
 
# Soni 2009-09-19 01:49
Die Stauden sind sehr zäh, die sind zwar nun platt, aber kaputt gehen sie deshalb nicht. Im Frühjahr werden sie eh ganz abgeschnitten, damit sie neu treiben und dann sehen sie aus wie neu :lol:

Freut mich, dass es Dir gefällt.
 
 
# freidenkerin 2009-09-20 00:43
Was für ein herrliches grünes Bettchen!
Dein Hundi hat Recht, es steht ja schließlich keiner mit der Knute hinter ihm und treibt ihn dazu an, arbeitenderweis e tagtäglich Geld zu verdienen...
Apropos Geldverdienen, schreibst du noch für textbroker? Nachdem ich nach gut einem Dutzend verschiedenster Texte immer noch mit einer "2" bewertet worden bin, obwohl ich mich so sehr bemüht hatte, habe ich das jetzt so ziemlich aufgegeben. Zuerst dachte ich, das wäre ein netter Nebenverdienst. Dann meinte ich, vielleicht bringt's wenigstens die Telefonrechnung . Mittlerweile hab ich meine Erwartungen auf maximal zehn Euro monatlich herunter geschraubt...
Liebe Grüße, wünsche dir ein schönes Wochenende!
 
 
# Agnes 2009-09-20 02:05
Der ist in der Tat faul.
Sehr passend ausgesucht.
LG
Agnes
 
 
# Soni 2009-09-20 15:01
Danke Agnes, freut mich, wenn es Dir gefällt :lol:

Nein, Freidenkerin Geld verdienen muß mein Schwarzer nicht :lol: da hat es ja so ein Hund schon gut. Wobei er seine Aufgabe, den Wachdienst, schon sehr ernst nimmt und auch so gemütlich schlafend bekommt er alles mit, ist ruckzuck wach und verjagt jeden Eindringling, der sich dem Zaun nähert.

Ich habe textbroker auch von jemand empfohlen bekommen, aber bis jetzt noch nie was geschrieben, bin noch nicht dazu gekommen. Von daher wusste ich auch nicht, dass man da so wenig verdient bzw. ewig auf der unteren Stufe eingeordnet ist. Nach Deinen Erfahrungen kann man sich das dann ja echt sparen, da überhaupt aktiv zu werden.

Wünsche ebenfalls noch ein schönes Wochenende.

LG Soni
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de