Leider hatte ich ja die letzte Entwicklungsstufe meiner Kaulquappen im Teich verpasst. Zu meiner großen Freude habe ich nun aber einige der Jungfrösche gesehen, sie haben sich wirklich toll entwickelt. Die Größe auf dem Foto täuscht allerdings, die Kleinen sind grad mal so 2-3 cm groß, echt total niedlich.

grasfrosch_jung

Ich hoffe, dass viele davon zu solch herrlichen, großen Exemplaren heranwachsen und den Winter gut überstehen.

grasfrosch4

Und natürlich im nächsten Jahr wieder in unserem Teich ihren Laich ablegen. Es ist doch immer wieder schön die Tiere in der Natur zu beobachten.

soni

Kommentare   

 
# Frau Wolkenlos 2009-09-05 13:17
Hörst Du mich vor Entzücken in die Hände klatschen? :lol:
Beim ersten Foto dürfte es sich um eine Erdkröte handeln, wenn ich das richtig sehe.
Auf dem zweiten Foto ist ein Teichfrosch.
Wunderbar, dass diese geschützten Arten bei Euch im Garten einen Platz gefunden haben. Ich gehe mal davon aus, dass sie sich nicht so weit entfernen werden. Könnte sehr gut sein, dass sie sich in Eurem Garten auch ihr Winterquartier zwischen Steinen und Laub suchen werden.

Vielen Dank für die herrlichen Fotos. :-)
LG
 
 
# Soni 2009-09-05 14:07
Dachte ich mir doch fast, dass Dir meine Froschis gefallen Frau Wolkenlos :lol: das freut mich natürlich.

Unterschlüpfe gibt es bei uns im Garten genügend, hoffe sie finden das Passende ;-) zum Wohlfühlen.
LG
 
 
# Stefan G. 2009-09-06 21:36
So kräftig wie sie auf den Fotos aussehen, werden die Tiere problemlos durch den Winter kommen. (Fressfeinde mal ausgenommen)

Bei der guten Pflege und einem tollen Garten sehe ich da keine Probleme. ;-)
 
 
# Tina 2009-09-07 09:12
Ui, sind die schon so weit? Man ging das flott. Oder mir ist nur die Zeit wieder so schnell weggelaufen. Tolle Fotos und schön, dass die Frösche sich so gut entwickelt haben.
 
 
# Soni 2009-09-07 12:43
Freue mich auch über die tolle Entwicklung :lol: und ich denke sie haben bei uns im Garten auch einen schönen Lebensraum. Beim Mähen muss man jetzt allerdings verdammt aufpassen, dass keiner unter die Räder kommt.
LG
 

You have no rights to post comments

Hier schreibt ...

Sonja, tierverrückt und naturverbunden.
mi so
Ich fotografiere und schreibe überwiegend über Tiere und Natur, aber ab und an auch über Dinge aus dem Alltag.

Newsfeed

Flickr Fotos

Flickr Fotos Sonja Hahn

Fotoprojekte

Zitat im Bild von Nova
news zitat im bild



Letzte Kommentare


© tierfotoblog.de